Cleverlearn - English Learning Reinvented
Diese Seite ist verfügbar in:
English Deutsch Tiếng Việt
简体中文 繁體中文 한국어
ภาษาไทย
E-Mail Adresse
Passwort  
Erinnern
  Legen Sie Ihr KOSTENLOSES Benutzerkonto an! Passwort vergessen?
Produkte
Bestellung Sprachschulen
Über uns 
Hilfe


Rechtshinweis
Cleverlearn®, Cleverlearn.com, Cleverlearn Logo, Clicktionary®, Clicknology™, CleverClick™, Clevertranslate™, CleverHandy™, CleverTrainer™, CleverCourse™, Word Reminder™ Logo, Professor Clever-Figur/Logo und/oder Cleverlearn Dienstleistungen oder Produkte sind in den U.S. und/oder in anderen Staaten amtlich eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Cleverlearn Ltd. Patente gehören der Cleverlearn Ltd. Alle Rechte vorbehalten.



Allgemeine Vertragsbedingungen

Diese Vereinbarung besteht zwischen Cleverlearn (BVI) Ltd. ("Cleverlearn") und Ihnen ("Sie", "Ihnen", "Ihr" oder der "Nutzer"), als autorisierter Nutzer der von Cleverlearn angebotenen Dienste und regelt die allgemeinen Bedingungen Ihrer Nutzung der von Cleverlearn® angebotenen Dienste und den Zugriff auf die Website. Cleverlearn bietet über die Website www.cleverlearn.com (die "Website") den Personen (Nutzern), die die Website besuchen und die Dienste verwenden oder die Softwareprodukte herunterladen (insgesamt die "Cleverlearn Software and Services"), E-Learning-Werkzeuge mit bestimmter auf der Website erhältlicher Software an. Mit dem Besuch der Website und der Nutzung von Cleverlearn Software and Services bestätigen Sie, dass Sie einverstanden sind mit und vertraglich gebunden durch (i) alle Nutzungsbedingungen, die in dieser Vereinbarung dargestellt werden, (ii) alle Regelungen, Methoden und allgemeine Nutzungsbedingungen, die auf der Website veröffentlicht werden und auf jeden einzelnen Software-Download und auch auf alle von Cleverlearn gestellten oder angebotenen Dienstleistungen angewendet werden und (iii) Lizenzvereinbarungen für die Software und (iv) die Datenschutzbestimmungen. Diese Vereinbarung, zusammen mit jeder Endlizenzvereinbarung, Datenschutzrichtlinie, Einsatzregeln, Methoden, Preislisten, Nutzungsbedingungen oder anderen Dokumenten, die auf der Seite vorkommen oder dort ausdrücklich als Referenz genannt sind, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Cleverlearn und dem Nutzer dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen zwischen den Parteien, die das Thema dieser Vereinbarung betreffen. Ohne das Vorstehende einzuschränken, muss Ihre Nutzung der Software, die von Cleverlearn angeboten wird und im Bezug zu Cleverlearn Software und Dienstleistungen steht, entsprechend einer separaten Nutzungsvereinbarung, die die Nutzung solcher Software regelt, erfolgen.

1. Benutzerkonteninformation

Wenn Sie für ein bestimmtes Produkt oder einen bestimmten Dienst, der auf der Website angeboten wird, ein Benutzerkonto eröffnen müssen, müssen Sie den Anmeldeprozess abschließen und uns die aktuellen, vollständigen und richtigen Informationen geben, wie sie auf dem Anmeldeformular verlangt werden. Sie können gebeten werden, ein Passwort und einen Benutzernamen anzugeben; Für die vertrauliche Aufbewahrung Ihres Passwortes und die vertrauliche Nutzung Ihres Benutzerkontos sind Sie allein verantwortlich. Weiterhin Sind Sie für alle Aktivitäten, die über Ihr Benutzerkonto laufen, vollständig verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, Cleverlearn sofort zu benachrichtigen, wenn eine unerlaubte Nutzung Ihres Benutzerkontos oder eine andere Sicherheitslücke eintritt. Cleverlearn kann für einen Verlust, den Sie aufgrund der Fremdnutzung Ihres Passwortes oder Benutzerkontos erleiden, - sowohl mit als auch ohne Ihr Wissen- nicht haftbar gemacht werden. Sie können jedoch für einen Verlust haftbar gemacht werden, den Cleverlearn oder ein Dritter erlitten hat, weil jemand anderes Ihr Benutzerkonto oder Passwort verwendet hat. Sie dürfen das Benutzerkonto einer anderen Person ohne Erlaubnis des Kontoinhabers zu keiner Zeit nutzen.

2. Rechnungslegung

(a) Sie erklären sich damit einverstanden, für alle Kosten aufzukommen, die für die Nutzung der Cleverlearn Software and Services anfallen könnten. Alle Preise enthalten nur die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer oder andere Steuer. Cleverlearn behält sich das Recht vor, die Preise, Kosten oder Gebühren unter der Bedingung zu verändern, dass alle Änderungen auf der Website bekannt gegeben werden. Deshalb sind Sie dafür verantwortlich, sich regelmäßig auf der Website sowohl über die Gebühren und Kosten als auch Änderungen im Preissystem zu informieren. Der anhaltende Nutzen von oder die nicht erfolgte Kündigung der Cleverlearn Software and Services, gilt, soweit anwendbar, als Zustimmung zu allen bekannt gemachten Preisänderungen.

(b) Im anwendbaren Umfang erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cleverlearn die Kosten addiert, die während Ihres monatlichen Abrechnungszeitraums anfallen und diese als ein oder mehrere Gesamtkosten während oder am Ende jedes Abrechnungszeitraums vorlegt und dass Cleverlearn erst dann die Erlaubnis des Kartenausgebers einholen muss, wenn die angefallenen Kosten vorgelegt werden. Infolgedessen werden Sie verstehen, dass die angesammelte Kosten auf Ihrer Kredit- oder Debitkartenabrechnung erscheinen können.

(c) Wenn Sie die Cleverlearn Software and Services unter einem Sonderangebot nutzen, wird Ihre Debit- oder Kreditkarte sofort mit der anwendbaren Servicegebühr oder den Kosten belastet, ohne weitere Einverständnis von Ihnen und unabhängig von Ihrer Benachrichtigung am Ende eines kostenlosen Testzeitraums, dass Sie Ihr Benutzerkonto kündigen oder schließen möchten oder den Dienst kündigen möchten; alle zutreffenden zusätzlichen Gebühren, die bei Ablauf eines Sonderangebotes anfallen, werden berechnet.

(d) Sollten Sie Gebühren oder Kosten nicht bezahlen oder sollte Ihre Kredit- oder Debitkarte vom Aussteller der Karte abgelehnt werden oder sollte der Aussteller der Karte oder dessen Bevollmächtigter eine Rückzahlung vorheriger Zahlungen an Cleverlearn verlangen, die Cleverlearn für ordnungsgemäß hält, kann Cleverlearn Ihre Nutzung der Cleverlearn Software and Services ohne vorherige Benachrichtigung jederzeit, soweit anwendbar, beenden oder kündigen. Außerdem ist Cleverlearn dazu berechtigt, alle Gebühren, Verluste, Ausgaben oder andere aufgrund Ihrer nicht erfolgten Bezahlung der Cleverlearn Software and Services anfallenden Beträge, soweit anwendbar, zu fordern, unter anderem Gebühren, die Cleverlearn vom Aussteller der Kreditkarte oder einem Bevollmächtigten als Geldstrafe für das Stornieren einer Zahlung berechnet wurden (z. B. Rückverrechnungsgebühren), und Inkassogebühren und Inkassoausgaben, Gerichts- und Anwaltskosten.

(e) Sollte es in Ihren Konto- oder Abrechnungsinformationen Änderungen geben oder Ihre Kredit- oder Debitkarte aus irgendeinem Grund storniert werden, sind Sie dazu verpflichtet, Cleverlearn unverzüglich darüber zu unterrichten.

BITTE BEACHTEN SIE:

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass alle Kosten endgültig sind und nicht erstattet werden können. Sie sind für alle Kosten verantwortlich, die aus Ihrer Nutzung von Cleverlearn Software and Services entstehen. Sobald Sie sich zu den Cleverlearn Software and Services anmelden, wird Cleverlearn Ihnen, soweit anwendbar, keine Rückerstattung für Belastungen Ihrer Kredit- oder Debitkarte oder erfolgten Zahlungen leisten. Wenn Sie der Meinung sind, missbräuchlich belastet worden zu sein, sind Sie dazu verpflichtet, Cleverlearn innerhalb von fünf (5) Tagen nach Erhalt der Rechnung oder Kreditkartenabrechnung zu informieren und Cleverlearn alle für die Klärung der Forderung notwendigen Informationen vorzulegen, dann versucht Cleverlearn, die Forderung schnell zu beantworten.

CLEVERLEARN DULDET KEINEN BETRUG: Im Falle einer unautorisierten Nutzung Ihres Benutzerkontos oder unautorisierten Veränderungen der Belastungen Ihrer Kredit- oder Debitkarte sind Sie dazu verpflichtet, Cleverlearn zu informieren, bis zu dem Zeitpunkt der Mitteilung an Cleverlearn sind Sie für so eine unerlaubte Nutzung oder Belastung verantwortlich. Sie sind weiterhin dazu verpflichtet, alle notwendigen Schritte zu unternehmen, um den weiteren unerlaubten Nutzen Ihres Benutzerkontos oder weitere unerlaubte Belastungen zu stoppen.

(f) Nach Ablauf eines Abonnements von einem Produkt oder Dienst von Cleverlearn Software and Services erneuert Cleverlearn automatisch Ihre Anmeldung und belastet Ihre Kredit- oder Debitkarte. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht erneuern möchten, müssen Sie Cleverlearn unter info@cleverlearn.com spätestens fünf (5) Tage vor Ablauf Ihrer Anmeldung benachrichtigen, ansonsten tragen Sie alle für eine Erneuerung anfallenden Gebühren und Kosten.

(g) Falls Sie in irgendeiner Weise gegen diese Allgemeinen Bedingungen, die gültige Lizenzvereinbarung, die Datenschutzrichtlinien oder eine andere gültige Vereinbarung, Regelung oder Nutzungsbedingung verstoßen, hat Cleverlearn das Recht, Ihre Nutzung von Cleverlearn Software und Service umgehend zu beenden, weiterhin haben Sie keinen Anspruch auf Rückzahlung von Gebühren oder Kosten. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihr Benutzerkonto freiwillig zu einem beliebigen Zeitpunkt zu schließen, haben Sie keinen Anspruch auf Rückzahlung.

Klicken Sie hier, um alle Regeln um die berechneten Gebühren für den Service anzusehen.

3. Keine kommerzielle Nutzung.

Kein Nutzer darf ohne die schriftliche Einverständnis von Cleverlearn die von Cleverlearn auf der Website oder in den Cleverlearn Software and Services angebotenen Informationen reproduzieren oder auf andere Weise kommerziell nutzen. Infolgedessen, darf kein Nutzer ohne so eine Einverständnis die Daten, die aufgrund der Nutzung von Cleverlearn Software and Services erhalten wurden, weiterverkaufen oder kommerziell nutzen. Ihr Recht, Cleverlearn Software and Services zu nutzen, gilt nur für Sie persönlich und Sie erklären sich hiermit einverstanden, die Nutzung von Cleverlearn Software and Services nicht weiterzuverkaufen.

Wenn nicht ausdrücklich schriftlich zwischen Ihnen und Cleverlearn vereinbart, darf Material von dieser Website in keiner Weise kopiert, vervielfacht, verändert, reproduziert, wieder veröffentlicht, hochgeladen, bekannt gemacht, übertragen oder verteilt werden, außer Sie nutzen unsere Website für Ihren persönlichen nichtkommerziellen Gebrauch und verletzen kein Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte. Folgendes ist Ihnen unter jeden Umständen untersagt: Die Nutzung des Inhaltes der Seite für: den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung; Bewerbung von oder Bitte um Geldmittel, Waren oder Dienste; jeden abgeleitete Nutzen; Herunterladen oder Kopieren von Kontoinformationen; jedes Nachahmen der Software; gezielte Datensuche, Automaten oder ähnliche Werkzeugen für das Erfassen und Extrahieren von Daten. Die Veränderung des Inhalts oder die Nutzung des Inhalts für andere Zwecke stellt eine Verletzung des Urheberrechts von Cleverlearn und von anderen Eigentumsrechten dar.

4. Geistiges Eigentum.

Cleverlearn hat die Inhalte dieser Website als Sammelurheberrecht urheberrechtlich geschützt; Reproduktionen, Weiterverteilung oder Veröffentlichung des Inhalts sind ohne ausdrückliche schriftliche Einverständniserklärung von Cleverlearn verboten. Die Cleverlearn Software and Services sind urheberrechtlich geschützte Werke von Cleverlearn und auch durch die Gesetze für geistiges Eigentum der USA und verschiedener Länder weltweit geschützt. Urheberrecht© Cleverlearn 2004. Patente angemeldet. Alle Rechte vorbehalten, Cleverlearn (BVI) Ltd. Die Nutzung von Cleverlearn Software wird durch die Bedingungen der End benutzervereinbarung, die diesen Produkte beiliegt ("Nutzungsvertrag"), geregelt. Der Endbenutzer kann Cleverlearn Software erst installieren, wenn er oder sie vorher den Bedingungen der Lizenzvereinbarung zugestimmt hat. Die Namen und Logos von Produkten und Dienstleistungen von Cleverlearn sind Markenzeichen und Dienstleistungsmarken von Cleverlearn und durch die Gesetze über das geistige Eigentum der USA und einiger anderer Länder weltweit geschützt und die Nutzung oder Reproduktion ohne ausdrückliche Zustimmung wird strafrechtlich verfolgt, das Gesetz wird dabei in vollem Rahmen ausgeschöpft. Weiterhin können die Website und die Cleverlearn Software und Dienstleistungen Material von Cleverlearn oder Dritten beinhalten, das durch das Urheberrecht, Warenzeichen oder andere Gesetze geschützt ist; die Nutzung oder Reproduktion dieser Inhalte ohne ausdrückliche Zustimmung wird strafrechtlich verfolgt, das Gesetz wird dabei in vollem Rahmen ausgeschöpft.

5. Zugangsverweigerung.

Cleverlearn behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jedem Nutzer aus irgendwelchen Gründen den Zugriff auf die Website und die Cleverlearn Software and Services zu verweigern.

6. Informationsnutzung.

Durch die Weiterleitung von Informationen an Cleverlearn erteilt jeder Nutzer Cleverlearn die Erlaubnis, diese Informationen gemäß der Cleverlearn Datenschutzpolitik zu nutzen, wenn der Nutzer Cleverlearn nicht eine Beschränkung dieser Informationen vor solch einer Nutzung per E-Mail übermittelt. (In diesem Fall kann Cleverlearn Ihnen die Nutzung aller Cleverlearn Software and Services untersagen).

7. Schadensersatz.

Jeder Nutzer stellt Cleverlearn, die Tochterunternehmen, Filialen, Mitarbeiter, Berater, Beauftragte und Vertreter und alle Lizenzgeber und Dienstleister von allen Haftbarkeiten, Ausgaben (inklusiv Anwaltsgebühren) und Schäden, die aus der Nutzung der vom Nutzer angegebenen Informationen entstehen könnten, frei. Weiterhin erklären Sie sich damit einverstanden, Cleverlearn und alle Lizenzgeber und Dienstleister von allen Haftbarkeiten, Ausgaben (inklusiv Anwaltsgebühren) und Schäden, die aus Forderungen bezüglich Ihrer Nutzung von Cleverlearn Software and Services entstehen könnten, inklusiv jeder Verletzung dieser Vereinbarung oder einer anderen auf dieser Seite veröffentlichten Vereinbarung, Regelung oder Nutzungsbedingung von Cleverlearn oder Cleverlearn Software and Service, von Seitens des Nutzers oder einer anderen Person, die Ihr Konto benutzt, und von allen Ansprüchen wegen Verleumdung, übler Nachrede, Verletzung der Datenschutz- oder Werberechte, jeder Verlust von Diensten durch andere Kunden, jede Verletzung geistigen Eigentums oder anderer Rechte Dritter zu befreien.

8. Inhalt.

Cleverlearn übernimmt für die Überprüfung der Inhalte von Informationen, die vom Nutzer gestellt wurden, keine Verantwortung, unter anderem auch nicht für Informationen, die durch Links auf andere Websites erhalten werden und durch die Verwendung von Cleverlearn Software and Services; der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass Cleverlearn für solche Inhalte nicht haftbar gemacht werden kann.

9. Einhaltung von Gesetzen.

Die Nutzung von Cleverlearn Software and Services und der Zugang zur Website unterliegen allen gültigen örtlichen, staatlichen, nationalen und internationalen Gesetzen und Regelungen (unter anderem über Geldeinziehung, Exportkontrolle, Verbraucherschutz, ungerechten Wettbewerb, Anti-Diskriminierung oder falsche Werbung). Jeder Nutzer erklärt sich damit einverstanden:

(1) Alle Gesetze bezüglich der Übertragung von technischen Daten, die von Cleverlearn Software and Service aus allen Ländern exportiert werden, einzuhalten;

(2) Cleverlearn Software and Cleverlearn Services nicht für illegale Zwecke zu verwenden;

(3) Mit Cleverlearn Software and Services verbundene Netzwerke nicht zu stören oder zu unterbrechen;

(4) Alle Regelungen, Vereinbarungen, Methoden und Prozeduren von mit Cleverlearn Software and Services verbundenen Netzwerken einzuhalten;

(5) Die Cleverlearn Software and Cleverlearn Services nicht zu nutzen, um das Urheberrecht, Patent, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnis oder andere Eigentumsrechte oder Rechte der Veröffentlichung oder Datenschutzrechte eines Dritten zu verletzen; und

(6) Kein auf irgendeine Weise unrechtmäßiges, belästigendes, beleidigendes, bedrohendes, schädliches, vulgäres oder auf andere Art unzulässiges Material zu übertragen.

(7) Jeder Nutzer erklärt sich weiterhin damit einverstanden, kein Material zu übertragen, das ein Verhalten fördert, das eine Straftat darstellt, zivilrechtliche Haftung zur Folge hat oder auf andere Weise anwendbares örtliches, staatliches, nationales oder internationales Gesetz oder vergleichbare Verordnungen verletzt.

(8) Jeder Nutzer erklärt sich damit einverstanden, Software and Services nicht für Kettenbriefe, unerwünschte E-Mails, SPAM oder die Nutzung von Verteilerlisten an jede Person, die nicht Ihre ausdrückliche Einverständnis erteilt hat, zu verwenden und erklärt sich weiterhin damit einverstanden, nicht zu versuchen, unerlaubten Zugriff auf andere Computersysteme zu nehmen. Nutzer dürfen die Nutzung von Cleverlearn Software and Services anderer Kunden nicht beeinträchtigen. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Informationen über andere, inklusiv E-Mail-Adressen zu sammeln oder diese herunterzuladen oder auf andere Weise zu kopieren oder (egal ob kostenpflichtig oder nicht) einer Person oder einem Unternehmen eine Nutzerliste von Cleverlearn oder andere Nutzerinformationen oder Teile davon anzubieten.

(9) Cleverlearn wird Ihre Nutzung von Cleverlearn Software and Services nach eigenem Ermessen sofort beenden, wenn angenommen wird, dass Sie Spam oder andere unerwünschte Massen-Emails übermitteln oder in anderer Weise damit in Verbindung stehen. Wenn der tatsächliche Schaden nicht eindeutig errechnet werden kann, erklären Sie sich damit einverstanden, Cleverlearn Schadensersatz in Höhe von $10 für jede SPAM-E-Mail oder unerwünschte E-Mail zu zahlen, die von Ihnen oder im Zusammenhang mit Ihnen geschickt wurde, ansonsten erklären Sie sich damit einverstanden, den tatsächlichen Schaden, den Cleverlearn erlitten hat, zu zahlen, soweit solche tatsächlichen Schäden eindeutig errechnet werden können.

Cleverlearn behält sich das Recht vor, das Benutzerkonto jeder Person, die gegen diese Vereinbarung oder gegen die Regelungen und Paragraphen in dieser Vereinbarung, in den Datenschutzrichtlinien oder in der Lizenzvereinbarung verstößt, zu sperren.

10. Zusätzliche Urheberrechtserklärung

Cleverlearn (BVI) Ltd. besitzt, schützt und stärkt das Urheberrecht für seine eigenen schöpferischen Werke und respektiert das geistigen Eigentum anderer. Diese Seite enthält Material von Dritten und Links zu Seiten, Portalen und Verzeichnissen Dritter. Infolgedessen werden Materialien von Dritten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von Cleverlearn sind, in die Seite eingefügt oder mit dieser verlinkt oder durch diese gespeichert oder über sie übermittelt. Nach bestem Wissen und Gewissen Cleverlearns verletzen diese Materialien nicht die Urheberrechte anderer. Bei Erhalt einer ordnungsgemäßen Anzeige wegen Rechtswidrigkeit des Materials wird Cleverlearn sofort diesem Anspruch zwischen der benachrichtigenden Partei und dem vermeintlichen Rechtsverletzer, der die besagten Materialien gestellt hat, nachgehen und, wenn möglich, den Zugang zu den Materialien, die als rechtswidrig bezeichnet werden, entfernen oder unwirksam machen oder die Links zu diesem Material entfernen oder unwirksam machen. Es ist Grundsatz von Cleverlearn, seine Beziehungen zu Dritten, die wiederholt gegen die Urheberrechte verstoßen, zu beenden.

11. Änderungen in der Vereinbarung.

Diese Vereinbarung (und jede andere Vereinbarung, Regelung oder Verfahrensweise im Zusammenhang mit Cleverlearn Software and Services) kann von Cleverlearn jederzeit durch Veröffentlichung auf der Seite oder Information an jeden Nutzer per E-Mail an die zuletzt an Cleverlearn kommunizierte E-Mail-Adresse geändert werden. SIE SIND DAFÜR VERANTWORTLICH, SICH REGELMÄSSIG AUF DER WEBSITE VON CLEVERLEARN ZU INFORMIEREN, UM VON SOLCHEN ÄNDERUNGEN RECHTZEITIG KENNTNIS ZU NEHMEN. ES WIRD ANGENOMMEN, DASS DER NUTZER DURCH FORTDAUERNDEN GEBRAUCH DER SEITE UND DER CLEVERLEARN SOFTWARE UND SERVICES NACH DER BEKANNTGABE SO EINER ÄNDERUNG ODER INFORMATIONEN ÜBER ÄNDERUNGEN, DIE IHM PER EMAIL ZUGESCHICKT WURDEN, DIESE AKZEPTIERT.

12. Änderung der Dienste.

Cleverlearn behält sich das Recht vor, Software and Services mit oder ohne Bekanntgabe zu ändern oder abzuschaffen. Cleverlearn kann vom Nutzer oder Dritten nicht haftbar gemacht werden, wenn Cleverlearn von dem Recht Gebrauch macht, eine beliebige Komponente von Cleverlearn Software and Services zu verändern oder abzuschaffen.

13. Beendigung.

Sowohl der Nutzer als auch Cleverlearn können Ihren Nutzen der Cleverlearn Software and Services ohne Angabe von Gründen jederzeit durch Mitteilung kündigen. Jede Mitteilung von Ihnen an Cleverlearn betreffend der Beendigung oder Kündigung muss in Übereinstimmung mit der Methode erfolgen, die von Cleverlearn, nach eigenem Ermessen, von Zeit zu Zeit erstellt werden kann. Cleverlearn behält sich weiterhin das Recht vor, Ihre Nutzung der Software and Services ohne vorherige Mitteilung zu beenden oder zu kündigen, wenn Cleverlearn so eine Beendigung oder Kündigung durch anschließende Nachricht mitteilt.

14. Verschiedenes.

Cleverlearn kann diese Vereinbarung bei einem Verkauf des ganzen oder fast ganzen Bestands oder aller oder Teile der Vermögensanteile an einen Dritten abtreten.

15. Haftungsausschluss; Haftungsbeschränkung.

JEDER NUTZER ERKLÄRT SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE NUTZUNG DER WEBSITE UND DER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES DAS ALLEINIGE RISIKO DES NUTZERS IST. WEDER CLEVERLEARN NOCH EINER DER LIZENZGEBER, MITARBEITER ODER BEAUFTRAGTEN GARANTIEREN, DASS DIESE WEBSITE ODER DIE CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES UNUNTERBROCHEN ZUGÄNGLICH ODER FEHLERLOS SIND UND WEDER CLEVERLEARN NOCH DIE LIZENZGEBER ODER DIENSTLEISTER KÖNNEN AUF IRGENDEINE WEISE FÜR KOMMUNIKATIONSSCHWIERIGKEITEN, DIE ZU EINER UNTERBRECHUNG ODER ABGABE VON DER WEBSITE ODER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES FÜHREN, HAFTBAR GEMACHT WERDEN, WEDER DIREKT NOCH INDIREKT. CLEVERLEARN ODER SEINE LIZENZGEBER, MITARBEITER ODER BEAUFTRAGTE GEBEN KEINE GARANTIE BETREFFEND DER ERGEBNISSE EINER NUTZUNG DER SEITE ODER DER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES. DIE WEBSITE UND CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES WERDEN OHNE GEWÄHR ODER GARANTIEN IRGENDEINER ART - WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH INNELIEGEND - VERTRIEBEN, UNTER ANDEREM GIBT ES KEINE RECHTSMÄNGELHAFTUNG ODER GESETZLICHE MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER ANDERES, AUSSER DEN GARANTIEN, DIE IN DEN GELTENDEN GESETZEN FÜR DERARTIGE SOFTWARE UND DIENSTLEISTUNGEN IMPLIZIERT SIND UND NICHT AUSGESCHLOSSEN, EINGESCHRÄNKT ODER VERÄNDERT WERDEN KÖNNEN. WEDER CLEVERLEARN NOCH IRGEND EINE ANDERE PERSON, DIE AN DER SCHAFFUNG, PRODUKTION ODER AUSLIEFERUNG DER WEBSITE ODER DER CLEVERLEARN SOFTWARE UND SERVICES BETEILIGT IST, KANN FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE ODER FOLGLICHE SCHÄDEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN, DIE AUS DER VERWENDUNG DER WEBSITE ODER DER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES ODER AUS IRGENDEINER LÜCKE EINER GARANTIE ENTSTEHEN, UND DER NUTZER VERZICHTET HIERMIT AUF JEGLICHE RECHTSANSPRÜCHE, SOWOHL AUF DIE, DIE AUF DEM VERTRAG, ALS AUCH AUF DIE, DIE AUF RECHT ODER ANDEREN DINGEN BASIEREN, AUCH WENN CLEVERLEARN ODER EIN ANDERER LIZENZGEBER ODER DIENSTLEISTER ÜBER DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN INFORMIERT WURDE. DIE VOLLSTÄNDIGE HAFTBARKEIT VON CLEVERLEARN UND SEINEN LIZENZGEBERN UND DIENSTLEISTERN UND DAS EINZIGES RECHTSMITTEL DES NUTZERS BEZÜGLICH DER NUTZUNG DIESER WEBSITE UND DER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES ODER JEDER LÜCKE IN DIESER VEREINBARUNG SIND AUF DIE SUMME BESCHRÄNKT, DIE DER NUTZER FÜR DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE ODER DER CLEVERLEARN SOFTWARE AND SERVICES GEZAHLT HAT. HIERMIT BEFREIET DER NUTZER CLEVERLEARN UND ALL SEINE LIZENZGEBER UND DIENSTLEISTER VON ALLEN VERPFLICHTUNGEN, HAFTBARKEITEN UND ANSPRÜCHEN, DIE ÜBER DIESE BESCHRÄNKUNG HINAUSGEHEN.

16. Anwendbares Recht; Gerichtsstand.

Die Gesetze von Hong Kong, SAR, mit Ausnahme der Conflicts-of-Law-Regelungen, regeln alle Angelegenheiten bezüglich dieser Vereinbarung und Nutzung dieser Seite und der Cleverlearn Software and Services. Auf die United Nations Convention über Verträge des internationalen Verkaufs von Waren wird ausdrücklich verzichtet. Für jede Kontroverse oder Streitigkeit, die aus dieser Vereinbarung oder aus der Auslegung einer der vorkommenden Klauseln oder einer Handlung oder Untätigkeit einer der Parteien entsteht, ist das Gericht in Hong Kong, SAR zuständig. Der erfolgreichen Partei in jedem Prozess oder Rechtstreit in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder den Dienstleistungen werden angemessene Kosten und Anwaltsgebühren zuerkannt.

17. Trennbarkeit.

Wenn irgendeine Bestimmung dieser Vereinbarung unter anwendbarem Recht ungültig oder nicht vollstreckbar ist, wird diese Bestimmung als, soweit notwendig, verändert betrachtet, damit sie gültig und anwendbar wird und die anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben wirksam. Die Unterlassung von Cleverlearn, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Vereinbarung auszuüben oder einzuklagen stellt keinen Verzicht auf so ein Recht oder so eine Bestimmung dar. Die Überschriften der Absätze in dieser Vereinbarung dienen nur der Einfachheit und haben keine gesetzliche oder vertragliche Wirkung. Diese Vereinbarung kann nicht anders abgeändert werden, als in dieser Vereinbarung vorgesehen. Diese Vereinbarung oder darin vorkommende Rechte dürfen nicht abgetreten oder übertragen werden; jeder Versuch, das zu tun, ist nichtig.



Die Website und Software von Cleverlearn Urheberrecht 1998 - 2012 | Cleverlearn Ltd. |
Cleverlearn und andere Produktnamen sind markenrechtlich geschützt. Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzrichtlinien.